Tim und Eva

Wir...

...laden euch herzlich ein, bei uns zu nähen, zu stricken, zu häkeln und zu basteln. Hier findet ihr unsere aktuellen Veranstaltungen und unser Angebot.

Natürlich freuen wir uns, wenn ihr bei uns reinschaut oder uns kontaktiert. Im Blog und in der Galerie könnt ihr virtuell schnuppern, was bei uns los ist.
22.7.2015

Ich war einmal ein Hemd - Upcycling #4

Spontan habe ich ein altes Hemd vom Herren im Hintergrund zu einem Kleid für unsere Tochter umgeschneidert. Das Hemd hatte ich schon im Frühjahr zurechtgelegt und mich nicht richtig drangetraut. Denn der Stoff ist sehr, sehr leicht. (Beim Herren waren die Nähte immer ausgerissen, deshalb hatten wir es aussortiert.) Dass es so leicht war, war allerdings jetzt der Grund, warum ich es doch noch herausgezogen habe, um ein leichtes Kleid daraus zu nähen.

Schnitt: Schürzenkleid Frida vom Milchmonster in Gr. 116 ohne die Knöpfe oben, dafür mit Kragen und Knopfleiste vom alten Hemd, damit es mindestens drei Sommer lang passt. Damit es so lange hält, habe ich französische Nähte genäht, die weniger schnell kaputt gehen.

Meine Tochter war außerordentlich dankbar, als ich es ihr heute Mittag gezeigt habe. Sie war sogar bereit, Fotos zu machen, wenn sie es gleich anbehalten durfte. Sehr nett!

Edit: Hmpf! Der leichte Stoff... Nach dem ersten Toben gab es gleich einen Riss an der Knopfleiste. Ich wusste, warum ich das Hemd so lange habe liegenlassen! Aber das Schöne daran ist: Das Geflickte macht es noch schöner. Denn eigentlich war das Kleid ja vorher etwas zu seriös für eine Dreijährige.

 

 

eingestellt von: Annika