Tim und Eva

Wir...

...laden euch herzlich ein, bei uns zu nähen, zu stricken, zu häkeln und zu basteln. Hier findet ihr unsere aktuellen Veranstaltungen und unser Angebot.

Natürlich freuen wir uns, wenn ihr bei uns reinschaut oder uns kontaktiert. Im Blog und in der Galerie könnt ihr virtuell schnuppern, was bei uns los ist.
30.8.2015

Lieblingsobst & This is not okay!

Heute unterbreche ich meine Sommerpause für eine wichtige Aktion. Für mich ist das Nähen – eher nach und nach – zu einer politischen Handlung geworden. Es ist nicht nur das Besondere, Individuelle, das ich dadurch trage, sondern eben auch ein politisches Statement: Es ist für mich nicht in Ordnung, wie die Großkonzerne handeln, die Mode machen. Es ist nicht in Ordnung, wie die Näherinnen (vor allem!) ausgebeutet werden. Wie ihnen dadurch die Verbesserung ihrer Lebensumstände verwehrt bleibt (z.B. durch Schulbildung). Also ist das für mich eine wichtige Aktion.

 

 

Selbstverständlich gibt es auch für die Näherin einige Probleme: Wo kommen die Stoffe her? Unter welchen Bedingungen werden sie hergestellt? Ich versuche deshalb, so viele GOTS-zertifizierte Stoffe zu benutzen wie möglich. Aber Oeko-Tex zu finden, ist einfacher. Und: Inwieweit kann man diesen Zertifikaten überhaupt vertrauen? Es wird so viel Schindluder getrieben, dass man - finde ich - auch hier nicht sicher sein kann, dass das Ganze nach den eigenen Maßstäben und Wünschen durchgehalten wird. Und manchmal überkommt es mich eben doch: Es gibt so viele andere schöne Stoffe...

Diesmal konnte ich es nicht lassen, doch noch ein letztes Kleid zu nähen, denn: Einem Lieblingsobst von mir, den Kirschen, kann ich nicht widerstehen! Und die letzte Caya hat sich nach einigen Startschwierigkeiten als gut tragbar erwiesen.

Diesmal habe ich es bei zwei Stoffen belassen. Aber ich musste natürlich nach der Kombination mit Grün unbedingt noch mit Rot kombinieren. Sommerlicher als mit dem Obst der Saison geht es nicht! Und es passt sogar noch, weil das Wetter ja noch einmal richtig urlaubssommerlich geworden ist. In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Spätsommer! Bis zur nächsten Unterbrechung!

 

Schnitt: Caya, Nr. 9 aus der Ottobre 5/13.

 

eingestellt von: Annika